Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Skipper-Treff.de - das Forum für Wassersport

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 602 mal aufgerufen
 Technik, die begeistert!
Lapschi Offline

Chiefmate

Beiträge: 91

09.09.2008 23:23
Bootsbeleuchtung antworten

Ich habe vor kurzem von einem Fahrensmann einen Tipp erhalten.
Die Kabinenbeleuchtung lässt sich durch LED- Spots austauschen, die sind überall, auch im Motorraum einzusetzen und sind durch kabellosen batteriebetrieb unabhängig vom Bordnetz.
Hat da schon jemand Erfahrung?
Gruß lapschi

Skipper bobo Offline

Moses

Beiträge: 8

12.09.2008 12:00
#2 RE: Bootsbeleuchtung antworten

Hallo lapschi,die LED´s sind schon seid geraumer Zeit in die Bootselektrik eingezogen Es gibt für die Spots LED-Einsätze im Tausch gegen die Stromintensiven Halogenlampen.Die LED´s haben leider den Nachteil das sie, entgegen der Werbung , kein ganz weißes Licht liefen.Dieses empfinde
ich bei einigen Anwendungen als störend,z.B. beim lesen.Ansonsten als reines Arbeitslicht sind sie ok.Für einen horrenden Preis gibt es auch zugelassene Positionslampen. Diese sind klein und nicht so störend und sehen recht gut aus,aber aber...Die kabellosen für batteriebetrieb lassen sich für die allgemeine Beleuchtung u.a. im Motorraum recht gut verwenden.Entweder Magnete oder Klebepats sind für die Fixierung gedacht.Die Bandbreite des Einsatzes dieser kleinen "Lampen" wird immer größer.

«« Stopfbuchse
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de