Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Skipper-Treff.de - das Forum für Wassersport

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 875 mal aufgerufen
 Ausland, weltweit
drea Offline

Decksmann

Beiträge: 34

27.09.2006 16:55
Erfahrungsaustausch Motorbootcharter antworten

Hallo, wie es aussieht bin ich hier noch alleine in diesem Forum?
Nun egal, dann möchte ich mich kurz vorstellen. Bin eine 37 jährige, in München lebende (leider, es fehlt das Meer) lebenslustige Frau, mit dem leidenschaftlichen Hobby - Boot fahren.
Habe 2004 den Binnen und Seeschein als erstes gemacht und bis heute ein paar Boote kennengelernt so Galaxy/ Gleiter, Bayliner und Crestar Kajütboote...
Da ich noch am Anfang stehe, dachte ich, vieleicht hat auch schon jemand Erfahrung mit Bootcharter gemacht und würde sich gerne mit mir hier austauschen?
Speziell über Kroatien möchte ich einiges wissen.


Würde mich über Antworten freuen

Gruß Andrea

Lapschi Offline

Chiefmate

Beiträge: 91

27.09.2006 17:17
#2 RE: Erfahrungsaustausch Motorbootcharter antworten

Hallo Andrea, willkommen in diesem Forum. Ich habe es gestern erst eröffnet. Wenn das so weiter geht, sind in einem Jahr 365 Mitglieder hier.
Ich wünsche Dir, dass Deine Sehnsüchte in Erfüllung gehen und alle Fragen beantwortet werden. Über Kroatien und Bootcharter kann ich Dir nicht weiter helfen.
Ich weiss nur, wenn man öfter chartert, kann man gleich selbst ein Boot kaufen, so teuer wird das. Andererseits hat man keinen Ärger mit Wartung und Pflege.
Obwohl ... zum Hobby gehört es mit dazu.
Gruss Lapschi

Internetonkel Offline

Matrose

Beiträge: 44

21.12.2006 17:06
#3 RE: Erfahrungsaustausch Motorbootcharter antworten

Hallo Andrea, hallo Lapschi,

mich würd auch mal interessieren wie das mit dem Bootscharter so läuft. Da ich aber kein Führerschein hab wäre es für mich interessant wo man das auch mal ohne probieren kann und was es so im Schnitt kostet. Hab irgendwo mal gelesen, das ein Hausbooturlaub in Irland toll sein soll. Oder aber auch in Holland kann man glaube ich auch ohne Führerschein mal rumdüsen. Wie es in Kroatien aussieht weiß ich leider nicht, hätt ich eher lesen müssen, war nämlich dieses Jahr dort im Urlaub und da hät ich doch glatt mal die Augen offen gehalten.

Grüße vom

Internetonkel

Offiziersbraut Offline

Decksmann

Beiträge: 37

21.12.2006 23:17
#4 RE: Erfahrungsaustausch Motorbootcharter antworten

Hi, hab vor kurzem erfahren, daß man in Holland eben doch einen Binnenschein haben MUSS. Frei Zonen sind gesondert gekennzeichnet und meist in abgelegenen Ecken, also uninteressant. Außerdem würde ich nie ohne Lappen aufs Schiff gehen. Man sieht ja oft womit das endet. Bevor sie in der Schleuse drin sind, haben sie den Kahn bis auf die Hälfte verkürzt. Sorry, aber ich hab das schon sooooo oft beobachtet.

Gruß Offiziersbraut

Internetonkel Offline

Matrose

Beiträge: 44

21.12.2006 23:31
#5 RE: Erfahrungsaustausch Motorbootcharter antworten

Hallo,

ich weiß nicht genau. Wird da nen Unterschied zwischen Motorboot und Hausboot gemacht?

Hab grad mal gesucht und folgende Seite gefudnen:

http://www.ferien-auf-dem-wasser.de/faq/faq.htm

Die bieten Bootscharter in ganz Europa an. Hab nur bei ganz wenigen Booten was gefunden, daß man nen Führerschein brauch.


Grüße vom I-Onkel


Lapschi Offline

Chiefmate

Beiträge: 91

22.12.2006 22:24
#6 RE: Erfahrungsaustausch Motorbootcharter antworten

Hallo an alle,
ich würde auch nur mit Bootsführerschein ein Boot mieten. Meist wird es sehr teuer, wenn was passiert. Keine Versicherung zahlt freiwillig. Haftpflicht würde ich dringend raten, auch wenn man Experte ist. Die beste Versicherung ist trotzdem das eigene Können.
Ich hab auch schon gesehen, wie einer mit dem Charterboot im rechten Winkel auf den Steg gekracht ist. Sein Vorteil war er war schon fest, ehe er die Leinen klariert hatte. Der Kerl hatte nicht nur keine Ahnung von der Seemannschaft sondern er war auch stockbesoffen.
Ähnliches erlebt, schreib es hier auf.
Weitere Fragen, frag doch einfach.
Gruß Lapschi

Gast
Beiträge:

26.12.2006 12:31
#7 RE: Erfahrungsaustausch Motorbootcharter antworten

Hallo an alle die mir hier schon geantwortet haben!

Gut zu wissen das mit Holland.
Soviel ich weiss ist das mit der Führerscheinpflicht einmal auf die Motorisierung begrenzt (es gibt Vercharterer die gering motorisierte Boote anbieten (zb.an der Müritz / www.bootscharter-malow.de) und zum zweiten gibt es Gebiete welche ohne Schein befahren werden können. In Berlin zb. ist mir aufgefallen, das zum Zentrum hin, auf der Spree, rechts bei der Oberbaumbrücke ein Schild angebracht ist, welches Booten unter 5PS die Durchfahrt verbietet!
Beim Durchfahren war mir dann auch klar weshalb. Die großen Ausflugsschiffe machten ganz schöne Unruhe auf dem dann ziemlich engen Fahrwasser...

Ciao für heute und an alle guten Rutsch ins 2007
Andrea

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de